Startseite

Hiermit laden wir Sie herzlich zur „GEOINFORMATIK 2010“ vom 17. - 19. März  2010  nach Kiel ein.  Im Jahr 2010 steht die Veranstaltung unter dem Motto „Die Welt im Netz“.  Das Konzept der GEOINFORMATIK 2010 sieht ein umfangreiches Programm vor, das an drei Tagen in drei parallelen Sessions folgende Angebote und Themen umfasst:

Internationale, nationale und kommunale GDI
 
Küste, Hafen, Verkehr und Logistik
 
Energie und Geoinformatik
   
Nutzen von Geoinformatik für die Öffentlichkeit
   
Geoinformation in Umweltschutz und Landwirtschaft


Begleitend findet während der Konferenz die Jahresversammlung der Gesellschaft für Geoinformatik (GfGi) statt, die das Großereignis komplettiert.

Zielgruppen der Veranstaltung sind Vertreter aus Wirtschaft, Verwaltungen und Wissenschaft, d. h. Entscheidungsträger aus allen Branchen, Anwender, Praktiker, Forscher, Firmenvertreter sowie Studierende.

Ausgerichtet wird die Veranstaltung durch den GiN e.V., die Universität Kiel (ZfG), der Gesellschaft für Geoinformatik (GfGI), von GEOKomm e.V., der Akademie für Geowissenschaften und Geotechnologien e.V. und mit der Unterstützung des GDI-Netzwerks in Schleswig-Holstein. Die Firma ESRI Deutschland GmbH ist Hauptsponsor der GEOINFORMATIK 2010.

Geschrieben am: 29. September 2008 von Christian Plass


Menü

Zuletzt geänderte Seiten